Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Leibniz Universität Hannover
Universität Kassel
Universität Paderborn
Foto: Adelheid Rutenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Adelheid Rutenburges

studiVEMINTvideos – Mathematische Lernvideos zur Studienvorbereitung und Studienunterstützung im ersten Studienjahr

Das Projekt studiVEMINTvideos entwickelt Lernvideos, die im Fach Mathematik den Übergang von der Schule zur Hochschule unterstützen. Die Videos erweitern das E-Learning-Material des Mathematik-Kurses studiVEMINT (zugänglich über www.studiport.de). Sie bieten einen zusätzlichen medialen Zugang zu den Themen des Kurses, vergrößern den Kreis der angesprochenen Nutzer*innen und erweitern die methodische Vielfalt des Kursmaterials.

Die Themen der Videos orientieren sich an der Struktur des Kurses studiVEMINT, von Potenzgesetzen und elementarer Geometrie bis hin zu Integralrechnung und Stochastik. Sie decken damit alle Themengebiete der Schulmathematik ab, die für den Einstieg in einen mathematikhaltigen Studiengang an einer Universität oder Fachhochschule notwendig sind.

Durch die Veröffentlichung unter einer CC-Lizenz werden die Videos des studiVEMINT-Kurses auch für andere Personen und Institutionen einsetzbar sein, z.B. in Form der Integration in eigene Lernplattformen. Einsatzszenarien sind u.a.:

  • Für Schüler*innen: Vorbereitung auf ein Studium, in dem Mathematik in den Eingangsvorlesungen gebraucht wird, insbesondere in einem Wi-MINT-Studium an einer Fachhochschule oder Universität.
  • Für Studierende in einem mathematikhaltigen Studiengang: Erarbeitung oder Wiederholung eines schulmathematischen Themas in Hinblick auf die Benutzung an der Hochschule, Auffrischen von mathematischen Techniken und Strategien.
  • Für Lehrende von mathematischen Vor- und Brückenkursen: Einsatz von einzelnen Videos bis zu ganzen Kapiteln des Kurses studiVEMINT in Blended-Learning-Formaten.
  • Für Lehrende der Mathematik in einem Wi-MINT-Studium: Verweis auf die gezielte Wiederholung schulmathematischer Themen, auf die an der Hochschule zurückgegriffen wird.

Die Videos werden nach fachdidaktischen und mediendidaktischen Grundlagen erstellt, in Studien mit Nutzer*innen wissenschaftlich untersucht und in realen Einsatzszenarien evaluiert.

Das Projekt studiVEMINTvideos wird von Oktober 2019 bis September 2022 vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und ist eine Kooperation zwischen der Universität Paderborn und der Technischen Hochschule Köln.

Ansprechpartner

Jun.-Prof. Dr. Michael Liebendörfer
Universität Paderborn
(Projektleitung Paderborn)


Büro:       D3.312
Telefon:   05251/60-1840
Mail:      
michael.liebendoerfer(at)math.upb(dot)de

Projektteam

Universität Paderborn
Prof. Dr. Rolf Biehler (Gesamtprojektleitung)
Jun.-Prof. Dr. Michael Liebendörfer (Projektleitung Paderborn)
Sandra Krämer
Sarah Schlüter

Technische Hochschule Köln
Prof. Dr. Angela Schmitz (Projektleitung Köln)
Dr. Laura Ostsieker
Enes Elmas

Projektpartner

studiVEMINT

Prof. Dr. Yael Fleischmann
(Norwegian University of Science and Technology)

Aktuelles studiVEMINT-Kursmaterial: