Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Leibniz Universität Hannover
Universität Kassel
Universität Paderborn
Foto: Adelheid Rutenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Adelheid Rutenburges

Relevanzmodell für das Mathematikstudium für Lehramtsstudierende in der Studieneingangsphase

Kurzbeschreibung des Projektes

Christiane Kuklinski, Universität Hannover
Betreuer: Prof. Dr. Reinhard Hochmuth

In der Dissertation soll unter Rückgriff auf ein bestehendes Modell der Relevanz im naturwissenschaftlichen Schulunterricht ein angepasstes Modell entwickelt werden, mit dem sich die Relevanz von Studieninhalten des Mathematikstudiums für Lehramtsstudierende beschreiben lässt. Mithilfe dieses Modells sollen verschiedene Meinungen nach Relevanz im Studium (Lehramtsstudierende, Fachstudierende, Dozierende, Lehrer) eingeordnet und verglichen werden. Zudem werden verschiedene fachliche Bereiche des Mathematikstudiums daraufhin untersucht, inwiefern sie den Studierenden relevant erscheinen und die Relevanzzuschreibungen sollen mit den durch das Modell gebildeten Relevanztypen korreliert werden.

Die Pilotierung eines ersten Fragebogens ist im Sommersemester 2018 an der Leibniz Universität Hannover erfolgt. Die Hauptuntersuchung ist für das Wintersemester 2018/19 geplant.

Ansprechpartner

Christiane Kuklinski
Universität Kassel

Büro:       F 405
Telefon:  0511 - 762 - 14652
E-Mail:    kuklinski(at)idmp.uni-hannover(dot)de