Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Adelheid Rutenburges Show image information

Foto: Adelheid Rutenburges

Publications

In addition to the publications listed below, the khdm reports and materials are published in their own series:

khdm-Report 14-03 [LINK]

khdm-Report 14-02 [LINK]

khdm-Report 13-01 [LINK]

2017

Becher, S., & Biehler, R. (2017). Beliefs on benefits from learning higher mathematics at university for future secondary school teacher. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. Khdm-Report 17-05 (pp.255-259). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Biehler, R., & Hochmuth, R. (2017). Relating different mathematical praxeologies as a challenge for designing mathematical content for bridging courses. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. Khdm-Report 17-05 (pp. 14-20). Kassel: Universität Kassel. https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Biehler, R., & Hochmuth, R. (2017). Oberwolfach Papers on Mathematics in Undergraduate Study Programs: Challenges for Research. (Editorial und Guest Editors). International Journal for Research in Undergraduate Mathematics Education.
doi:10.1007/s40753-016-0049-7
http://link.springer.com/article/10.1007/s40753-016-0049-7

Biehler, R., & Kempen, L. (in Druck). Kapitel: Beweisen in der Mathematik am Beispiel der Arithmetik. In R. Biehler, A. Filler, L. Kempen, J. Kramer & E. Warmuth (Hrsg.), Studienbrief Masterstudiengang „Berufsbegleitende Lehrerbildung“, Modul 3: Entwicklung der Mathematik als Wissenschaft und Bildungsinhalt.

Colberg, C., Mai, T., Wilms, D. & Biehler, R. (2017). Studifinder: Developing e-learning materials for the transition from secondary school to university. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 462-465). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Feudel, F. (2017). What level of understanding of the derivative do students of economics have when entering university? – Results of a pretest covering important aspects of the derivative. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 310-318). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Göller, R. (2017). Students’ perceptions of and conclusions from their first assessment experience. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline - Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 373-378). Kassel: Universitätsbibliothek Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Göller, R., Biehler, R., Hochmuth, R., & Rück, H.-G. (Eds.) (2016). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference ProceedingsKhdm-Report 17-05. Kassel: Universität Kassel. 
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Haftendorn, D. (2017). Kurven erkunden und verstehen - Mit GeoGebra und anderen Werkzeugen. Wiesbaden: Springer Spektrum

Haase, J., Kolter, J., Bender, P., Biehler, R., Blum, W., Hochmuth, R., & Schukajlow, S. (in Druck). Tutorenschulung als Basis für kompetenz-orientiertes Feedback in fachmathematischen Vorlesungen. Tagungsband der Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU; GDM und DMV.

Hennig, M., & Mertsching, B. (in Druck). Integration multimedialer Lehrmaterialien zur Mathematikausbildung innerhalb ingenieurwissenschaftlicher Lehrveranstaltungen. In D. Al-Kabbani, R. Kordts-Freudinger & N. Schaper (Hrsg.): Hochschuldidaktik im Dialog - Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015. Bielefeld: Bertelsmann, W.

Hilgert, J. & Panse, A. (2017). Fit for the job – The expertise of high school teachers and how they develop relevant competences in mathematical seminars. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 379-382). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Kempen, L. (eingereicht). Punktmusterdarstellungen in Beweisen – Mehr als eine ‚bloße’ Visualisierung? Der Mathematikunterricht.

Kempen, L. (2017). Pre-service teachers' abilities in constructing different kinds of proofs. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 387-391). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Kempen, L., & Biehler, R. (eingereicht). Pre-service teachers’ benefits from an inquiry-based transition-to-proof course with a focus on generic proofs. International Journal for Research in Undergraduate Mathematics Education.

Kolter, J., Blum, W., Schukajlow, S., Bender, P., Biehler, R., Haase, J., & Hochmuth, R. (in Druck). Zur Messung, zum Erwerb und zur Förderung studentischen (Fach-) Wissens in der „Arithmetik für die Grundschule“ im KLIMAGS-Projekt. Tagungsband der Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU; GDM und DMV.

Kortemeyer, J., & Biehler, R. (2017). Conceptualizing students’ processes of solving a typical problem in the course „Principles of electrical engineering“ requiring higher mathematical methods. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.), Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 161-168). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Mai, T. & Biehler, R. (2017). Design, conception and realization of an interactive manual for e-learning materials in a mathematical domain. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 481-485). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Mertsching, B., & Hennig, M. (in Druck). Lehrinnovationen zur Mathematikausbildung in der Elektrotechnik: Mathematiklehre innerhalb ingenieurwissenschaftlicher LehrveranstaltungenIn D. Al-Kabbani, R. Kordts-Freudinger & N. Schaper (Hrsg.): Hochschuldidaktik im Dialog - Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015. Bielefeld: Bertelsmann, W.

Müller-Hill, E., & Kempen, L. (eingereicht). Some suggestions on the enculturation function of mathematical proof. For the Learning of Mathematics.

Ostsieker, L. (2017). A guided reinvention workshop for the concept of convergence. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 329-333). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Püschl, J. (2017). An insight into mathematics tutorials. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 241-248). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Ruge, J., & Hochmuth, R. (2017). How do pre-service teachers experience math didactics courses at university?  In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 82-85). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Voßkamp, R. (2017). Mathematics in economics study programmes in Germany: structures and challenges. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 184-189). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Wolf, P., & Oevel, G. (2017). Application-oriented tasks for first-year engineering students. In R. Göller, R. Biehler, R. Hochmuth & H.-G. Rück (Eds.). Didactics of Mathematics in Higher Education as a Scientific Discipline – Conference Proceedings. khdm-Report 17-05 (pp. 190-192). Kassel: Universität Kassel.
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016041950121

Wassong, T., & Kempen, L. (in Druck). VEMINT mobile with Apps: Der gezielte Einsatz von mobilen Endgeräten in einem Mathematik-Vorkurs unter Verwendung der multimedialen VEMINT-Materialien. In D. Al-Kabbani, R. Kordts-Freudinger & N. Schaper (Hrsg.): Hochschuldidaktik im Dialog - Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015. Bielefeld: Bertelsmann, W. 

Wolf, P. (2017). Anwendungsorientierte Aufgaben für Mathematikveranstaltungen der Ingenieurstudiengänge: Konzeptgeleitete Entwicklung und Erprobung am Beispiel des Maschinenbaustudiengangs im ersten Studienjahr. Wiesbaden: Springer.

2016

Biehler, R., Hochmuth, R., Rück, H.-G., Göller, R., Hoppenbrock, A., Liebendörfer, M., & Püschl, J. (2016). Research in University Mathematics Education: The khdm. EMS Newsletter, 12(102), 49–50. 
https://doi.org/10.4171/NEWS/102/14

Biehler, R., & Kempen, L. (2016). Didaktisch orientierte Beweiskonzepte - Eine Analyse zur mathematikdidaktischen Ideenentwicklung. Journal für Mathematik-Didaktik37(1), 141-179. 

Börsch, A., Biehler, R. & Mai, T. (2016). Der Studikurs Mathematik NRW – Ein neuer Online-Mathematikvorkurs – Gestaltungsprinzipien am Beispiel linearer Gleichungssysteme. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 177-180). Münster: WTM-Verlag. 
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Colberg, C., Biehler, R., Hochmuth, R., Schaper, N., Liebendörfer, M., & Schürmann, M. (2016). Wirkung und Gelingensbedingungen von Unterstützungsmaßnahmen für mathematikbezogenes Lernen in der Studieneingangsphase. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 213-216). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Colberg, C., Schürmann, M., Biehler, R., Hochmuth, R. K., Schaper, N., & Liebendörfer, M. (2016). Projekt WiGeMath: Wirkung und Gelingensbedingungen von Unterstützungsmaßnahmen für mathematikbezogenes Lernen in der Studieneingangsphase. In A. Hanft, F. Bischoff, & B. Prang (Hrsg.), Working Paper Studieneingangsphase Perspektiven aus der Begleitforschung zum Qualitätspakt Lehre (S. 19–22). Oldenburg: Carl von Ossietzky Universität. 

Dietz, H. M. (2016). CAT - ein Modell für lehrintegrierte methodische Unterstützung von Studienanfängern. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 131-147). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Feudel, F. (2016).  Relevant knowledge concerning the derivative concept for students of economics – A normative point of view and students' perspectives. In E. Nardi, C. Winsløw & T. Hausberger (Eds.), Proceedings of the First Conference of the International Network for Didactic Research in University Mathematics (pp. 181-190). Montpellier. 

Göller, R. (2016). Zur lernstrategischen Bedeutung von Übungsaufgaben im Mathematikstudium. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 317-320). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Göller, R., & Liebendörfer, M. (2016). Eine alternative Einstiegsvorlesung in die Fachmathematik – Konzept und Auswirkungen. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 321-324). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Griese, B., & Kallweit, M. (2016). Lernverhalten und Klausurerfolg in der Ingenieurmathematik - Selbsteinschätzung und Dozentensicht. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 333-336). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Haase, J., Kolter, J., Bender, P., Biehler, R., Blum, W., Hochmuth, R., & Schukajlow, S. (2016). Mathematikausbildung von Grundschulstudierenden im Projekt KLIMAGS. Forschungsdesign und erste Ergebnisse bzgl. Weltbildern, Lernstrategien und Leistungen. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 531-547). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Haftendorn, D. (2016). Mathematik sehen und verstehen (2. Aufl.). Heidelberg: Springer Spektrum.

Haftendorn, D. (2016). Vielfältige Anwendungen des Begriffs „Basis“ in Vektorräumen. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (677-694). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Hilgert, J. (2016). Schwierigkeiten beim Übergang von Schule zu Hochschule im zeitlichen Vergleich – Ein Blick auf Defizite beim Erwerb von Schlüsselkompetenzen. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 695-709). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Hochmuth, R., & Schreiber, S. (2016). Überlegungen zur Konzeptualisierung mathematischer Kompetenzen im fortgeschrittenen Ingenieurwissenschaftsstudium am Beispiel der Signaltheorie. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 549-566). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Hoppenbrock, A., Biehler, R., Hochmuth, R., & Rück, H.-G. (Hrsg.). (2016). Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze. Wiesbaden: Springer Spektrum.

Kempen, L. (2016). Beweisakzeptanz bei Studienanfängern: Eine empirische Untersuchung. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 3 (S. 1111-1114). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Kempen, L. (2016).  How do pre-service teachers rate the conviction, verification and explanatory power of different kinds of proofs? Paper presented at the 13th International Congress on Mathematics Education, Hamburg, 24-31 July 2016.

Kempen, L. (2016). Das soziale Netzwerk Facebook als unterstützende Maßnahme für Studierende im Übergang Schule/Hochschule. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 311-320). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Kempen, L., Krieger, M., & Tebaartz, P. (2016). Über die Auswirkungen von Operatoren in Beweisaufgaben. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (521-524). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Kolter, J., Liebendörfer, M., & Schukajlow, S. (2016). Mathe – nein danke? Interesse, Beliefs und Lernstrategien im Mathematikstudium bei Grundschullehramtsstudierenden mit Pflichtfach. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 567-583). Wiesbaden: Springer Spektrum.

 Kortemeyer, J., & Biehler, R. (2016). Mathematikverwendung in ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenfächern am Beispiel der „Grundlagen der Elektrotechnik“. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 2 (S. 557-560). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Kortemeyer, J., & Biehler, R. (2016). Analysis of typical mathematical competences required to solve tasks in basic engineering courses. Paper presented at the 13th International Congress on Mathematics Education (ICME13), Hamburg

Laging, A., & Voßkamp, R. (2016). Identifizierung von Nutzertypen bei fakultativen Angeboten zur Mathematik in wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 585-600). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Laging, A., & Voßkamp, R. (2016). Determinants of maths performance of first-year business administration and economics students. International Journal of Research in Undergraduate Mathematics Education
http://doi.org/10.1007/s40753-016-0048-8 (online first)

Liebendörfer, M., & Göller, R. (2016). Abschreiben - ein Problem in mathematischen Lehrveranstaltungen? In W. Paravicini & J. Schnieder (Hrsg.), Hanse-Kolloquium zur Hochschuldidaktik der Mathematik 2014 - Beiträge zum gleichnamigen Symposium am 7. & 8. November 2014 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (S. 119–141). Münster: WTM-Verlag.

Liebendörfer, M., & Göller, R. (2016). Abschreiben von Übungsaufgaben in traditionellen und innovativen Mathematikvorlesungen. Mitteilungen Der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, 24(4), 230–233.

Liebendörfer, M., & Schukajlow, S. (2016). Interest development during the first year at university: do mathematical beliefs predict interest in mathematics? ZDM. Mathematics Education.
doi:10.1007/s11858-016-0827-3
http://link.springer.com/article/10.1007/s11858-016-0827-3

Mai, T., Biehler, R., Börsch, A. & Colberg, C. (2016). Über die Rolle des Studikurses Mathematik in der Studifinder-Plattform und seine didaktischen Konzepte. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 2 (S. 645-648). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Nickchen, D., & Mertsching, B. (2016). Combining mathematical revision courses with hands-on approaches for engineering education using web-based interactive multimedia applications. Procedia - Social and Behavioral Sciences (Proc. of the 2nd International Conference on Higher Education Advances)228, 482-488. 
http://dx.doi.org/10.1016/j.sbspro.2016.07.074

Ostsieker, L. (2016). Förderung des Begriffsverständnisses zentraler mathematischer Begriffe des ersten Semesters durch Workshopangebote - am Beispiel der Konvergenz von Folgen. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 371-385). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Panse, A., & Paravicini, W. (2016) Leseverhalten und Rationalität von Studienanfängerinnen und -anfängern. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1 (S. 735-742). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Püschl, J., Biehler, R., Hochmuth, R., & Schreiber, S. (2016). Wie geben Tutoren Feedback? Anforderungen an studentische Korrekturen und Weiterbildungsmaßnahmen im LIMA-Projekt. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 387-404). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Rach, S., & Heinze, A. (2016). The Transition from School to University in Mathematics: Which Influence Do School-Related Variables Have? International Journal of Science and Mathematics Education
doi: 10.1007/s10763-016-9744-8
http://link.springer.com/article/10.1007/s10763-016-9744-8

Rach, S., Heinze, A., & Siebert, U. (2016). Operationalisierung und empirische Erprobung von Qualitätskriterien für mathematische Lehrveranstaltungen in der Studieneingangsphase. In A. Hoppenbrock, R. Biehler, R. Hochmuth, & H.-G. Rück (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase - Herausforderungen und Lösungsansätze (S. 601-618). Wiesbaden: Springer Spektrum.

Ruge, J. (2016). Erwartungen an das Mathematiklehramtsstudium. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 3. (S. 1517-1518). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Ruge, J., & Wegener, J. (2016). Unterstützung für Studierende ohne allgemeine Hochschulreife in ingenieurmathematischen Übungen. In W. Paravicini & J. Schnieder (Hrsg.), Hanse-Kolloquium zur Hochschuldidaktik der Mathematik 2015 - Beiträge zum gleichnamigen Symposium am 13. & 14. November 2015 an der Universität zu Lübeck (S. 194-205). Münster: WTM-Verlag.

Salle, Alexander, Stefanie Schumacher und Mathias Hattermann (2016). „The Ping-Pong- Pattern - Usage of Notes by Dyads During Learning with Annotated Scripts“. In Csíkos, C., Rausch, A., & Szitányi, J. (Hrsg.), Proceedings of the 40th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Bd. 4) (pp. 147-154). Szeged, Hungary: PME.

Salle, Alexander, Mathias Hattermann und Stefanie Schumacher (2016). „Erste Ergebnisse aus dem Projekt mamdim - mathematik lernen mit digitalen medien“. In Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, Band 1. (S. 369-372). Münster: WTM-Verlag.
https://eldorado.tu-dortmund.de/handle/2003/35710

Ufer, S., Rach, S., & Kosiol, T. (2016). Interest in mathematics = Interest in mathematics? What general measures of interest reflect when the object of interest changes. ZDM. Mathematics Education.
doi:10.1007/s11858-016-0828-2
http://link.springer.com/article/10.1007/s11858-016-0828-2

Wolf, P., & Biehler, R. (2016). Anwendungsorientierte Aufgaben für die Erstsemester-Mathematik -Veranstaltungen im Maschinenbaustudium (V.2). khdm-Report 16-04. Kassel: Universität Kassel
https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/handle/urn:nbn:de:hebis:34-2016010549550

2015

Achmetli, K. & Schukajlow, S. (2015). Förderung von Grundvorstellungen und der Flexibilität mithilfe multipler Lösungen . In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 88-91.

Becher, S. & Biehler, R. (2015). Welche Kriterien legen Lehramtsstudierende (Gym) bei der Bewertung fachmathematischer Veranstaltungen zu Grunde?. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 116-119.    

Dietz, H. M. (2015). Some CAT’s Experiences With Complex Signs. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag. S. 236-239.  

Feudel, F. (2015). Studienmethodische Förderung in der Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler – Chancen und Schwierigkeiten. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 284-287.  

Hoppenbrock, A. (2015). Wie diskutieren Studenten über Votingfragen in Anfängervorlesungen? – eine Fallstudie. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 404-407.  

Krawitz, J. & Schukajlow, S. (2015). Wenn der Realitätsbezug zum Problem wird: „problematische“ Aufgaben und multiple Lösungen in der Primarstufe. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 504-507.  

Lünne, S. & Biehler, R. (2015). Ffunt@OWL: Qualifizierung fachfremd Mathematik unterrichtender Lehrerinnen und Lehrer im Regierungsbezirk Detmold (NRW). In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 608-611.  

Mai, T. & Biehler, R. (2015). eVEMINT – Eine multimediale Unterstützung zum Einstieg in selbstreguliertes Lernen mit digitalen Vorkursmaterialien. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 612-615.      

Ruge, J., Wegener, J., Frühbis-Krüger, A. & Hochmuth, R. (2015). Einstieg in die Ingenieurmathematik aus der Berufspraxis - Unterstützung in Mathematik und fachadäquaten Lernstrategien. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Münster: WTM-Verlag, S. 776-779. 

2014

Bausch, I., Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W., Wassong, T. (2014). VEMINT – Interaktives Lernmaterial für mathematische Vor- und Brückenkurse. In: Bausch, I, Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W., et al. (Hrsg.): Mathematische Vor- und Brückenkurse: Konzepte, Probleme und Perspektiven. Wiesbaden: Springer Spektrum, S. 261–276.

Bausch, I., Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W., Schreiber. S., Wassong, T. (Hrsg.). (2014). Mathematische Vor- und Brückenkurse. Konzepte, Probleme und Perspektiven. Wiesbaden: Springer Spektrum.

Becher, S. (2014). Einstellungen von Lehramtsstudierenden (Gym) zur fachmathematischen und (fachdidaktischen) universitären Ausbildung. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 141-144.

Biehler, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Wassong, T. (2014). Eine Vergleichsstudie zum Einsatz von Math-Bridge und VEMINT an den Universitäten Kassel und Paderborn. In: Bausch, I., Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W, Schreiber, S., Wassong, T. (Hrsg.): Mathematische Vor- und Brückenkurse: Konzepte, Probleme und Perspektiven. Wiesbaden: Springer Spektrum, S. 103–122.

Biehler, R., Kempen, L. (2014). Entdecken und Beweisen als Teil der Einführung in die Kultur der Mathematik für Lehramtsstudierende. In: Roth, J., Bauer, T., Koch, H., Prediger, S. (Hrsg.): Übergänge konstruktiv gestalten: Ansätze für eine zielgruppenspezifische Hochschuldidaktik (S. 121-136). Heidelberg: Springer Spektrum.

Biehler, R.; Schaper, N.; Kortemeyer, J. (2014). Hilft der sogenannte Modellierungskreislauf Lösungsprozesse bei ingenieurwissenschaftlichen Anwendungsaufgaben besser zu verstehen? In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 647-650.

Göller, R., Rück, H.-G. (2014). Studienwahlmotive und Beliefs zu Beginn des Mathematikstudiums. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 435-438.

Haase, J., Kolter, J., Bender, P., Biehler, R., Blum, W., Hochmuth, R., Schukajlow, S. (eingereicht). Tutorenschulung als Basis für kompetenz-orientiertes Feedback in fachmathematischen Vorlesungen. Tagungsband der Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU, GDM und DMV.

Hennig, M., Hoppenbrock, A., Kortemeyer, J., Mertsching, B., Oevel, G. (2014). Werkstattbericht der Arbeitsgruppe „Mathematik in den Ingenieurwissenschaften“. In: Wassong, T., Frischemeier, D., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Bender, P. (Hrsg.): Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen - Using Tools for Learning Mathematics and Statistics, 2014, Wiesbaden: Springer Spektrum, S. 471-486.

Hochmuth, R., Biehler, R., Schreiber, S. (2014). Considering mathematical practices in engineering contexts focusing on signal analysis. In: Proceedings of the 17th annual conference on Research in Undergraduate Mathmatics Education.

Hochmuth, R., Schreiber, S. (2014). Mathematik im Ingenieurwissenschaftsstudium – Ansätze zu einer fachbezogenen Kompetenzmodellierung. In: Tekkaya, A. E., Jeschke, S., Petermann, M., May, D., Friese, N., Ernst, C., et al. (Eds.), TeachING-LearnING.EU Tagungs-band. movING Forward Engineering Education from vision to mission. Dortmund, Aachen, Bochum: TechING-LearnING.EU, S. 68-76.

Hoppenbrock, A. (2014): Was sind gute Votingfragen? - Eine Studentenbewertung, In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 551-554.

Kempen, L. (2014). Der operative Beweis als didaktisches Instrument in der Hochschullehre Mathematik. In: Wassong, T., Frischemeier, D., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Bender, P. (Hrsg.): Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen–Using Tools for Learning Mathematics and Statistics. Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 463-470.

Kempen, L. (2014). Sind das jetzt schon „richtige“ Beweise? - Ausführungen zu Grundfragen der Beweisdidaktik. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 607-610.

Kempen, L., & Biehler, R. (2014). The quality of argumentations of first-year pre-service teachers. In S. Oesterle, P. Liljedahl, C. Nicol & D. Allen (Hrsg.), Proceedings of the 38th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education and the 36th Conference of the North American Chapter of the Psychology of Mathematics Education (Vol. 3). Vancouver, Canada: PME, S. 425-432.

Kolter, J. (2014). So schwer kann das mit dem Bündeln doch nicht sein: Vorstellungen und Schwierigkeiten Studierender zum Bündelungsprinzip. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 639-642.

Kolter, J., Liebendörfer, M. (2014). Mathe – nein danke? Interesse im und am Mathematikstudium bei Grundschullehramtsstudierenden mit Pflichtfach. In: Mathematik im Übergang Schule / Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel. S. 101-102.

Kolter, J., Blum, W., Schukajlow, S., Bender, P., Biehler, R., Haase, J., Hochmuth, R. (eingereicht). Zur Messung, zum Erwerb und zur Förderung studentischen (Fach-) Wissens in der „Arithmetik für die Grundschule“ im KLIMAGS-Projekt. Tagungsband der Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU, GDM und DMV.

Krawitz, J., Achmetli, K., Kolter, J., Blum, W., Bender, P., Biehler, R., Haase, J., Hochmuth, R., Schukajlow, S. (2014). Verbesserte Lehre für Grundschullehramtsstudierende – Ergebnisse aus dem KLIMAGS-Projekt. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 659-662.

Laging, A. (2014). Selbstüberschätzung bei Studienanfänger/innen. In: Roth J., Ames J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 703-706.

Liebendörfer, M., Hochmuth, R., Schreiber, S., Göller, R., Kolter, J., Biehler, R., et al. (2014). Vorstellung eines Fragebogens zur Erfassung von Lernstrategien in mathematikhaltigen Studiengängen. In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 739-742.

Liebendörfer, M., Ostsieker, L. (2014). Mathematik als Werkzeug: Sicht- und Arbeitsweisen von Studierenden am Anfang ihres Mathematikstudiums. In: Wassong, T., Frischemeier, D., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Bender, P. (Hrsg.): Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen – Using Tools for Learning Mathematics and Statistics. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 453-462.

Ruge, J. (2014). Was beeinflusst das Lernhandeln von Mathematiklehramtsstudierenden – Wie und Warum?, In: Roth, J., Ames, J. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 1031-1034.

Schneider, M., Kolter, J. (2014). Kategorisierung mathematischer Bündelungsprozesse von Grundschullehramtsstudierenden. khdm-Report Nr. 2-2014. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel.

Sosnovsky, S., Dietrich, M., Andrès, E., Goguadze, G., Winterstein, S. (2014). Math-Bridge: Adaptive Plattform für Mathematische Brückenkurs. In: Bausch, I., Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W., Schreiber, S., Wassong, T. (Hrsg.): Mathematische Vor- und Brückenkurse. Wiesbaden: Springer-Verlag, S. 231-242.

Wassong, T., Frischemeier, D., Fischer, P. R., Bender, P., Hochmuth, R. (Hrsg.). (2014). Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen - Using Tools for Learning Mathematics and Statistics. Wiesbaden: Springer Spektrum.

Wolf, P., Biehler, R. (2014). Anwendungsorientierte Aufgaben für die Erstsemester-Mathematik-Veranstaltungen im Maschinenbaustudium, khdm-Report: Nr. 03-14. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel.

2013

Becher, S., Biehler, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Wassong, T. (2013). Analyse der mathe-matischen Kompetenzen von Studienanfängern an den Universitäten Kassel und Paderborn. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., Rück H. G. (Hrsg.): Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm-Arbeitstagung 20.02. - 23.02.2013, S. 19–20.

Becher, S., Biehler, R., Hochmuth, R., Püschl, J., Schreiber, S. (2013). Von Zahlenmustern zur Vollständigen Induktion – Analysen zur Argumentationsqualität von Studierenden im ersten Semester. In: Greefrath, G., Käpnick, F., Stein, M. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag, S. 112–115.

Biehler, R., Hänze, M., Hochmuth, R., Becher, S., Fischer, E., Püschl, J., Schreiber, S. (2013). Lehrinnovation in der Studieneingangsphase „Mathematik im Lehramtsstudium“ – Hochschuldidaktische Grundlagen, Implementierung und Evaluation: Gesamtabschlussbericht des BMBF-Projekts LIMA. Hannover: TIB.

Biehler, R., Schaper, N., Kortemeyer, J. (2013). Konzeptionalisierung von Lösungsprozessen bei mathematikhaltigen Elektrotechnik-Aufgaben. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2013 - Band 1, Münster: WTM-Verlag, S. 544-547.

Biehler, R., Schaper, N., Kortemeyer, J. (2013). Mathematikbezogene Kompetenzmodellierung in der Studieneingangsphase elektrotechnischer Studiengänge im Projekt KoM@ING. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel, S. 95-96.

Büchler, B. (2013). Verständnis- und Darstellungsschwierigkeiten von Studierenden beim Arbeiten mit Funktionenfolgen in einer mathematischen Anfängervorlesung. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2013, S. 224-227

Goguadze, G., Hochmuth, R. (2013). Blended-Learning Brückenkurs Mathematik für Wirt-schaftswissenschaftler. In: A. Hoppenbrock, S. Schreiber, R. Göller, R. Biehler, B. Büchler, R. Hochmuth, et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel, S. 63-64.

Göller, R., Kortemeyer, J., Liebendörfer M., Biehler R., Hochmuth, R., Krämer, J., Ostsieker, L., Schreiber, S. (2013). Instrumentenentwicklung zur Messung von Lernstrategien in mathematikhaltigen Studiengängen. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2013, S. 360-363

Haase, J., Kolter, J., Bender, P., Biehler, R., Blum, W., Hochmuth, R., Schukajlow, S. (2013). Das KLIMAGS-Forschungsdesign – Evaluation fachmathematischer Vorlesungen im Lehramts-studium Mathematik Grundschule. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., Rück H. G. (Hrsg.): Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm-Arbeitstagung 20.02. - 23.02.2013, S. 73-74.

Hänze, M., Fischer, E., Schreiber, S., Biehler, R., Hochmuth, R. (2013). Innovationen in der Hochschullehre: Empirische Überprüfung eines Programms zur Verbesserung von vorlesungsbegleitenden Übungsgruppen in der Mathematik. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 8(4), S. 89–103.

Hennig, M., Gaspers, D., Mertsching, B. (2013). Interactive WebGL-based 3D visualizations for situated mathematics teaching. In: Proc. of the 12th Information Technology Based Higher Education and Training Conference. Antalya, Türkei, S. 1-6.

Hennig, M., Mertsching, B. (2013). Ein Blended Learning Ansatz zur situierten Vermittlung von Mathematikkenntnissen. In: Tagungsband zur TeachING-LearnING.EU Fachtagung: MovING forward - Engineering Education from Vision to Mission. Dortmund. S. 87-95.

Hennig, M., Mertsching, B. (2013). Einsatz eines Wikis zur Vermittlung von Mathematik-kenntnissen in den Grundlagen der Elektrotechnik. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel, S. 83-84.

Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel

Krämer, J., Bender, P (2013). Welche Fehler machen, welche Schwierigkeiten haben und welche Ideen entwickeln Studierende des Grundschullehramts beim Bearbeiten eines Arithmetik-Leistungstests? Oder: Was kodierte Nullen und Einsen nicht verraten... In: Greefrath, G., Käpnick, F., Stein, M. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag, S. 552-555.

Laging, A. (2013). Wie wichtig sind die Selbstwirksamkeit und die Selbsteinschätzung für die mathematischen Leistungen von Studienanfänger/innen? In: Greefrath, G., Käpnick, F., Stein, M. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2013.Münster: WTM-Verlag, Bd. 2, S. 592-595.

Laging, A., Voßkamp, R. (2013). Wen erreichen Lehr-Lern-Innovationen? Eine empirische Untersuchung zur Nutzung fakultativer Angebote im Bereich Wirtschaftswissenschaften. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., Rück H. G. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm-Arbeitstagung. Kassel. S. 99–100.

Liebendörfer, M., Hochmuth, R. (2013). Interest in mathematics and the first steps at the university. In: Proceedings of the Eighth Conference of European Research in Mathematics Education, S. 2386-2395.

Liebendörfer, M., Hochmuth, R. (2013). Interest and Self-Determination in the Transition to Studying Mathematics. In: Lindmeier, A., Heinze, A. (Hrsg.): Proceedings of the 37th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Bd. 5). Kiel. S. 240.

Mertsching, B., Hennig, M. (2013). Situierter Erwerb von Mathematikkenntnissen in den Ingenieurwissenschaften am Beispiel der Grundlagen der Elektrotechnik. In: Wassong, T., Frischemeier, D., Fischer, P. R., Bender, P., Hochmuth, R. (Hrsg.): Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen - Using Tools for Learning Mathematics and Statistics. Wiesbaden:Springer Spektrum, S. 474-479.

Ostsieker, L. (2013). Konvergenz von Folgen - Eine Studie zur Wissensentwicklung im Rahmen einer Analysis 1-Vorlesung. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2013, S. 728–731.

Püschl, J. (2013). Wie besprechen Tutoren Hausaufgaben? – Potentiale und Grenzen in der Aus- und Weiterbildung von Übungsgruppenleitern. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag, S. 777-780.

Püschl, J., Biehler, R., Hochmuth, R., Schreiber, S. (2013). Wie geben Tutoren Feedback? – Anforderungen an studentischer Korrekturen und Weiterbildungsmaßnahmen im LIMA-Projekt. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung. Kassel. S. 120-121.

Schreiber, S., Hochmuth, R. (2013). Mathematik im Ingenieurwissenschaftsstudium: Auf dem Weg zu einer fachbezogenen Kompetenzmodellierung. In: Greefrath, G., Käpnick, F., Stein, M. (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag, S. 906-909.

Schreiber, S., Hochmuth, R. (2013). Mathematikbezogene Kompetenzmodellierung im Ingenieurwissenschaftsstudium: Ein Werkstattbericht. In: Hoppenbrock, A., Schreiber, S., Göller, R., Biehler, R., Büchler, B., Hochmuth, R., et al. (Hrsg.): Vol. Nr. 1-2013. khdm-Report, Mathematik im Übergang Schule/Hochschule und im ersten Studienjahr. Extended Abstracts zur 2. khdm Arbeitstagung.  S. 150-151.

Voßkamp, R., Laging, A (2013). Teilnahmeentscheidungen und Erfolg. Eine Fallstudie zu ei-nem Vorkurs aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften. In: Bausch, I., Biehler, R., Bruder, R., Fischer, P. R., Hochmuth, R., Koepf, W., Schreiber, S., Wassong, T. (Hrsg.): Mathematische Vor- und Brückenkurse: Konzepte, Probleme und Perspektiven. Wiesbaden: Springer Spektrum. S. 67-84.

2012

Biehler, R., Fischer, P., Hochmuth, R., Wassong, T. (2012). Mathematische Vorkurse neu gedacht: Das Projekt VEMA. In M. Zimmermann, C. Bescherer, C. Spannagel (Eds.), Mathematik lehren in der Hochschule. Didaktische Innovationen für Vorkurse, Übungen und Vorlesungen (pp. 21-32). Hildesheim: Franzbecker.

Biehler, R., Fischer, P., Hochmuth, R., Wassong, T. (2012).  Designing and evaluating blended learning bridging courses in mathematics. Proceedings of the 7th Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (pp. 1971-1980).

Biehler, R., Hänze, M.,  Hochmuth, R., Sonntag, J. (2012). Semesterbegleitende Unterstützung von Tutoren zum feedbackorientierten Korrigieren von Übungsaufgaben in einer Erstsemestervorlesung. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 817 - 820). Münster: WTM-Verlag.

Biehler, R., Hochmuth, R., Fischer, P., Wassong, T. (2012). Remedial scenarios for online and blended learning bridging courses. Proceedings of the 7th Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (pp. 2985-2986).

Biehler, R., Hochmuth, R., Püschl, J., Schreiber, S., Hänze, M. (2012). Fachbezogene Qualifizierung von MathematiktutorInnen – Konzeption und erste Erfahrungen im LIMA-Projekt. In: Zimmermann et al. (Ed.), Mathematik lehren in der Hochschule - Didaktische Innovationen für Vorkurse, Übungen und Vorlesungen (pp. 45-56). Hildesheim, Berlin: Franzbecker.

Biehler, R., Hochmuth, R., Püschl, J., Schreiber, S., Hänze, M. (2012). Tutorenschulung als Teil der Lehrinnovation in der Studieneingangsphase „Mathematik im Lehramtsstudium“ (LIMA-Projekt). In M. Zimmermann et al. (Eds.), Mathematik lehren in der Hochschule - Didaktische Innovationen für Vorkurse, Übungen und Vorlesungen (pp. 33-44). Hildesheim, Berlin: Franzbecker.   

Biehler, R., Hoppenbrock, A., Klemm, J., Liebendörfer, M., Wassong, T. (2012). Training of student teaching assistants and e-learning via math-bridge – Two projects at the German Centre for Higher Mathematics Education. In D. Waller (Ed.), CETL-MSOR Conference Proceedings 2011 (pp. 21-27).

Hennig, M., Mertsching, B. (2012). Vermittlung von Mathematikkenntnissen im Kontext ingenieurwissenschaftlicher Fachlehre – Implementierung eines Blended Learning Szenarios in den Grundlagen der Elektrotechnik. Tagungsband zur TeachING-LearnING-Tagung, Bochum, 19. Juni 2011.

Hennig, M., Mertsching, B. (2012). Situated Acquisition of Mathematical Knowledge – Teaching Mathematics within Electrical Engineering Courses. Proceedings of the 40th SEFI Annual Conference, Thessaloniki.

Hochmuth, R., Kortemeyer, J. (2012). Mathematikausbildung in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen - Empirische Ergebnisse und exemplarische Lehrinnovationen aus dem Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik (khdm). HDS Journal 2012, Tagungsedition: Interdisziplinäre Perspektiven guter Lehre (pp. 39-41).

Hoppenbrock, A., Biehler R. (2012). Fachdidaktischer Einsatz eines elektronischen Votingsystems zur Aktivierung von Mathematikstudierenden in Erstsemestervorlesungen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 389 - 392). Münster: WTM-Verlag.   

Kortemeyer, J., Biehler, R. (2012). Studienmotivation und Einstellung zur Mathematik in der Studieneingangsphase bei Ingenieurstudierenden. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 465 - 468). Münster: WTM-Verlag.

Krämer, J. (2012). „14.057 das sind 7 Einer, 50 Zehner und 14 Tausender“ – (Fehl-) Vorstellungen von Studierenden zum Bündelungsprinzip in Stellenwertsystemen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 489 – 492). Münster: WTM-Verlag.

Krämer, J., Wendrich, L., Haase, J., Bender, P., Biehler, R., Blum, W., Hochmuth, R., Schukajlow, S. (2012). Was bewirkt die Mathe-Pflichtvorlesung? Entwicklung von Arithmetik-Fachwissen und Einstellungen bei Studienanfängern des Grundschullehramts. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 493 – 496). Münster: WTM-Verlag.

Liebendörfer, M., Hochmuth, R. (2012). Mathematikinteresse im 1. Studiensemester. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 545 - 548). Münster: WTM-Verlag.         

Ostsieker, L., Biehler, R. (2012). Analyse von Beweisprozessen von Studienanfänger/innen bei der Bearbeitung von Aufgaben zur Konvergenz von Folgen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 641 - 644). Münster: WTM-Verlag.

Schreiber, S., Fischer, E., Biehler, R., Hänze, M., Hochmuth, R. (2012). Von der Schwierigkeit, Leistung zu steigern. Innovationen zu Beginn des Mathematik-Lehramtsstudiums. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012 (pp. 785 - 788). Münster: WTM-Verlag.

2011

Borromeo Ferri, R. (2011). Verändertes Lehren - verändertes Lernen? Mathematikstudium zwischen "Tradition" und neuen hochschuldidaktischen Einflüssen. In D. Schott (Ed.), Mathematik in den Ingenieurswissenschaften (pp. 14-21). Wismarer Frege-Reihe (02/2011).

Hennig, M., Mertsching, B. (2011): Situierter Erwerb von Mathematikkenntnissen. Tagungsband zur TeachING-LearnING-Tagung in Aachen, 8. Juni 2011.

Hochmuth, R., Biehler, R., & Hänze M. (2011). Das Projekt LIMA und seine Einbettung in ein Rahmenmodell hochschuldidaktischer Hochschulforschung. Tagungsband der dghd Jahrestagung 2011 Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik. TU München.  

Hochmuth, R., Biehler, R., Klemm, J., & Schreiber, S. (2011). Fachbezogene und allgemein hochschuldidaktische Qualifizierung von MathematiktutorInnen Projekt LIMA. Tagungsband der dghd Jahrestagung 2011 Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik. TU München  

Klemm, J., Biehler, R., Schreiber, S., Hochmuth, R. (2011): Qualifizierung von TutorInnen im LIMA-Projekt. Beiträge zum Mathematikunterricht 2011 (pp. 467 - 470). Münster: WTM-Verlag.

Schreiber, S., Bianchy, K., Biehler, R.; Hänze, M., Hochmuth, R. (2011). Zur Ausprägung pädagogisch-psychologischer Variablen bei GHR-Studierenden und deren Einfluss auf mathematische Leistungen: Erste Ergebnisse aus dem BMBF-Projekt LIMA. Beiträge zum Mathematikunterricht 2011 (pp. 771–774). Münster: WTM-Verlag.