Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Leibniz Universität Hannover
Universität Kassel
Universität Paderborn
Foto: Adelheid Rutenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Adelheid Rutenburges

Kurzbeschreibung der Ziele des Projektes

Yael Fleischmann, Universität Paderborn

Der Schwerpunkt des Projektes liegt auf der Analyse studentischer Bearbeitungen von Präsenzübungsaufgaben in den Veranstaltungen Lineare Algebra 1 und Lineare Algebra 2 für Studierende der Fachmathematik und des Lehramtes Gymnasium und BK. Darüber hinaus werden auch die Bearbeitungen einzelner Klausuraufgaben dieser Veranstaltungen untersucht.  Die Analyse erfolgt in Hinblick darauf, inhaltliche Schwierigkeiten sowie strategische Muster und häufige Fehlertypen aufzudecken.

Aus der Auswertung einer in der Linearen Algebra 1 durchgeführten Videostudie erhoffen wir uns tieferen Einblick in die Lösungsprozesse und Entwicklungsschritte bei der Bearbeitung von Präsenzaufgaben. 

Kurzbeschreibung der bisherigen Ergebnisse

Bislang wurden die Bearbeitungen von Präsenzaufgaben zu den Themen „Vektorräume/Untervektorräume“ sowie „Lineare Gleichungssysteme“ eingehend analysiert und einige Ergebnisse unter anderem auf der GDM 2017 vorgestellt (siehe hierzu erscheinender BZmU-Beitrag unten). Es wurden unterschiedliche Lösungsansätze und Fehlertypen herausgearbeitet und die Bearbeitungen vollständig kategorisiert. Hierbei standen insbesondere die Akzeptanz von Gegenbeispielen bzw. deren Verwendung durch Teilnehmer von Anfängerveranstaltungen in Mathematik sowie die allgemeine Herangehensweise an Beweis- und Widerlegungsprobleme im Mittelpunkt. 

ggf. weitere Planungen

  1. Analyse weiterer Präsenzaufgaben, die in der Linearen Algebra 2 in Sommersemester 2017 an der Universität Paderborn bearbeitet werden sollen.
  2. Analyse von Klausuraufgaben aus den Klausuren zur Linearen Algebra 1 (aus dem Wintersemester 2016/2017).
Publikationen im Projekt

BzMU-Artikel (erscheint 2017)  „Analyse von Studierendenbearbeitungen von Präsenzaufgaben in der linearen Algebra“ von Yael Fleischmann und Rolf Biehler.

Ansprechpartner

Dr. Yael Fleischmann
Universität Paderborn

Büro:      J2.207
Telefon:  +49 5251 60-2416
E-Mail:   yeal.fleischmann(at)math.upb(dot)de

Weitere Mitglieder im Projekt